Branchen und Cluster - ISW Consult

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Branchen und Cluster


Welches sind die zu­kunfts­trächtigen Wirt­schafts­be­reiche, wo beste­hen Risi­ken, worauf lassen sich Ent­wick­lungs­strate­gien auf­bauen und wie sind diese konkret aus­zug­estal­ten? Dies sind zentrale wirt­schafts­poli­tische Frage­stellun­gen. ISW Consult verfügt durch zahl­reiche Arbei­ten vertief­tes Know-how in zu­kunfts­träch­tigen Märk­ten wie Auto­motive, Ma­schinenbau, Infor­ma­tions- und Kom­mu­nikations­tech­nik, Mikro­sys­tem­tech­nik, Medizin­technik, Bio­tech­nologie, Umwelt­prozess­tech­nik, Kunst­stoff­verar­bei­tung, Lo­gis­tik, Gesund­heits­we­sen, Internet­öko­no­mie, Kreativ­wirt­schaft, Bil­dungs­wirtschaft, Kre­dit­we­sen usw.

Ob man nun stär­ker der Sicht­wei­se nach Bran­chen oder Clustern zu­neigt, hängt letztlich von den kon­kre­ten Frau­ge­stel­lun­gen und den je­wei­li­gen regio­nalen Be­din­gun­gen ab. Grundsätzlich ist die Bran­chen­sicht stark von der amt­lichen Sta­tistik und ihrer Wirt­schafts­zwei­gsys­tematik geprägt. In der Abgrenzung von Bran­chen ste­hen die Ähn­lich­kei­ten der Produkte bzw. Produk­tions­verfah­ren der Unter­neh­men im Vordergrund. Die Cluster­sicht betont vor allem die Zusam­men­hän­ge zwischen Unter­ne­hmen entlang der Wert­schöp­fungs­ketten von Produ­kten bzw. Produkt­grup­pen. Sie stellt also stär­ker auf Ver­flech­tun­gen zwischen Pro­duk­tions­unter­neh­men, Dienst­leis­tern, Zuliefer­unter­neh­men, For­schungs­insti­tu­ten, Bil­dungs­ein­rich­tun­gen sowie wei­te­ren infra­struk­turel­len Einrichtungen ab.

Das Cluster­den­ken hat in der jün­geren Ver­gan­gen­heit die Stan­dort- und Struk­tur­poli­tik von EU, Bund, Ländern und Regio­nen merklich beein­flusst. Mit der Ent­wick­lung und Förde­rung von Clus­tern ver­bin­den sich Er­war­tun­gen hö­herer Wett­bewerbs­fähig­keit.ISW Consult unter­stützt da­her Län­der und Re­gio­nen bei der For­mu­lie­rung und Um­set­zung ihrer Cluster­poli­tik.

Wir bieten fol­gen­de Dienst­leis­tun­gen an:
  • Identifikation und Abgrenzung von Clustern,
  • Analyse und Bewertung von Clustern,
  • Formulierung von Clusterkonzepten,
  • Einrichtung von Clustermanagements,
  • laufende Begleitung,
  • Erfolgskontrolle von Clusterprojekten.

 
 
 
 
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü