Kommunen und Regionen - ISW Consult

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kommunen und Regionen


Strategien und Handlungs­programme auf kommu­naler und regio­naler Ebene sind langjährige Kern­themen von ISW Consult. Zu betonen ist unser unternehmens­basierter und ergebnis­orientierter Beratungs­ansatz.

Die aktuellen Herausforderungen wie fort­schreitende Globali­sierung und zuneh­mende Stand­ort­kon­kur­renz, technolo­gischer Wan­del und digitale Transformation, neue Mobili­täts­anfor­de­run­gen und Anpassung von Infra­struk­turen oder Alterung der Bevölkerung und steigende Zuwan­derung betreffen letztlich alle Wirt­schafts­räume. Erfolg­reiche Bewäl­tigungs­strate­gien knüpfen vor allem an den unter­nehme­rischen Stärken einer Stadt oder einer Region an.

Folglich setzt eine ziel­gerichtete Gestaltung voraus, sich diese Stär­ken bewusst zu machen. So lassen sich Allein­stellungs­merk­male entwi­ckeln, um im Standort­wett­bewerb zu punkten. Und zwar nicht nur nach außen gerichtet, um ggfs. Unter­neh­men anzuziehen, sondern auch nach innen in die eigene Stadt bzw. in den regio­nalen Wirtschafts­raum. Dies ist Ausgangs­punkt für wei­ter­gehen­de Hand­lungs­ansätze etwa in Richtung Fach­kräfte­rekru­tie­rung und -bindung, inno­vations­bezo­gene Vernet­zung zwischen Unter­nehmen bzw. mit Transfer­einrichtungen oder Förderung von Unter­nehmens­neugründungen. Im Idealfall laufen diese Prozesse in enger Abstimmung mit einer innova­tions­bezogenen kommu­nalen und regio­nalen Infra­struktur­politik.

Produkte:
  • Analysen
  • Prognosen zu Wirt­schafts­entwick­lung, Fach­kräfte­entwick­lung und Wirt­schafts­flächen­bedarfen
  • Strategische Leitbild­prozesse
  • Handlungskonzepte
  • Organisationsberatung
  • Konzeption von Förder­projek­ten
  • Umsetzungsbegleitung
  • Übernahme strate­gischer Auf­gaben, z. B. Initiierung und Begleitung von Unternehmensnetzwerken
  • Beurteilung von Ansiedlungsvorhaben
  • Erfolgskontrolle





 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü