- ISW Consult

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leistungen
 
Ein kompletter Beratungs­zyklus um­fasst fun­dier­te Ana­ly­sen und Befragungen, die Ablei­tung stra­te­gischer Ziele, die Entwick­lung von Hand­lungs­program­men und ihre Vertie­fung in konkre­ten Projekt­konzep­tionen, die Umset­zungs­beglei­tung von Maß­na­hmen und Projek­ten sowie deren Erfolgs- und Wir­kungs­kontrol­le im Rahmen von Eva­lua­tionen. Grund­sätz­lich ist der Bera­tungs­ansatz von ISW Consult flexi­bel, so­dass auch nur Bau­steine oder einzelne Dienst­leis­tungen beauf­tragt werden können. Um­fang und Dauer der Be­ra­tun­gen rei­chen von ei­nem hal­ben Bera­tungs­tag bis hin zu mehr­jäh­rigen Pro­jek­ten.

Analysen
Literatur­recher­chen, Online­recher­chen, Daten­bank­abfra­gen, Aus­wer­tung ISW-Unter­neh­mens­archiv, Unter­nehmens­recher­chen, Aus­wer­tung und Auf­berei­tung statis­ti­scher Da­ten, Prü­fung von Ur­sa­che-Wir­kungs­bezie­hun­gen, Schluss­folge­rungen, Ana­lyse­be­richt.

Befragungen – online oder „paper-pencil“
Abgrenzung Zielgruppen, Adress­daten­aufbe­rei­tung, Frage­bogen­design, Fragen­formu­lie­rung.
Paper-pencil: Fragebogendruck, Postversand, Rücklauf, Dateneingabe.
Online: Einladung per individualisierter E-Mail, pass­wort­geschütz­ter On­line­zu­gang, Hosting, Antwort­regis­trie­rung, Nachfass­aktion.
Auswertung mit Hilfe deskriptiver und analytisch-statistischer Methoden, Bericht.

Strategieprozesse
Verdichtung und Bewer­tung empi­rischer Ergeb­nisse in SWOT-Analysen, Ableitung stra­te­gischer Zie­le zur Reali­sie­rung von Chan­cen und zur Ver­ringe­rung von Risiken, Leit­bild­formu­lie­rung, Stra­tegie­work­shops - Aufbereitung von Inputs, Präsentation für struk­turierte Diskus­sionen, Work­shop­modera­tion, Er­gebnis­doku­men­tation.

Handlungsprogramme
ver­glei­chen­de Maß­nahmen­analyse, system­ati­sche Prü­fung von Hand­lungs­op­tio­nen (bei­spiels­wei­se entlang des Marketing-Mix), Diskus­sion und Formu­lie­rung von Maß­nah­men zur Umset­zung der stra­tegischen Ziele, Maß­nah­men­work­shops - Aufbereitung von Inputs, Präsentation für struk­turierte Diskus­sionen, Work­shop­modera­tion, Er­gebnis­doku­men­tation.

Projektkonzeptionen
inhaltliche Konzep­tionie­rung, Wett­bewerbs­analyse, Organisa­tions­konzep­te, Betriebs- und Manage­ment­konzepte, Busi­ness­pläne, Pro­jekt­work­shops – Aufberei­tung von Inputs, Präsen­tation für struk­turierte Diskus­sionen, Work­shop­modera­tion, Er­gebnis­doku­men­tation.

Umsetzungsbegleitungen
Umsetzungsschritte und Meilensteine, Zeit­pla­nung, Vor­berei­tung, Mode­ra­tion und Nach­berei­tung von Um­set­zungs­tref­fen, persön­liche Coach­ings, er­gän­zen­de Re­cher­chen, Projekt­anpas­sun­gen, dire­kte Umset­zungs­hilfen.

Evaluationen
Analyse der Ziel- und Wir­kungs­zusam­men­hänge, Ablei­tung von Indi­kato­ren­sys­temen – Input-, Output-, Ergebnis-, Wirkungsebene, Daten­er­he­bung, Bench­marking, Effek­tivi­tätskontrolle und Effi­zienz­mes­sung – Kosten-Nutzen-Ana­lyse.


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü